Samstag, 1. April 2017

Wichtige Mitteilung in eigener Sache



Liebe Leserinnen und Leser

heute beginnt für mich ein neues Leben. In Zukunft werde ich euch nicht mehr als Anton sondern als Antonia schreiben, also nicht mehr als OM sondern als OL (Old Lady).
Mein Rufzeichen bleibt leider das gleiche. Das BAKOM hat meinen Antrag auf Neuzuteilung abgelehnt.

Aber meine Blogin wird eine Änderung erfahren. Ich werde nun ganz besonders auf eine gendergerechte Sprache achten. Und ich werde mich dafür einsetzen, dass das Kürzel XYL zugunsten von OL verschwindet.

Ich hoffe, ihr bleibt meiner Blogin weiterhin treu, mit den besten
88 eure Antonia, HB9ASB


Kommentare:

Berni im Internetz ;-) hat gesagt…

Hey Antonia, ich glaub dein Schuhband ist auch offen.
Happy Foolsday

HB9DDS hat gesagt…

Umbau ;-) Aber erst ab Morgen........